Heimatpreis 2021
In einer erstmaligen Feierstunde wurden jetzt die Preisträgerinnen und Preisträger für ihr Engagement in ihrer Heimatstadt Billerbeck geehrt. Insgesamt sechs Gruppen und Vereine bekamen den Heimatpreis für 2020 und 2021. 2020 konnte corona-bedingt keine eigene Preisverleihung stattfinden. Unter dem Motto „Wir machen Heimat sichtbar“ stellt das Heimatministerium NRW den Kommunen Geld zur Verfügung, um Menschen, Vereine oder Gruppen auszuzeichnen, die sich in der Heimat besonders engagieren. Der Ausschuss für Generationen und Kultur der Stadt Billerbeck hat die Vorschläge geprüft und sich für die Preisträger entschieden. Der erste Preis ist jeweils mit 2500 Euro, der zweite mit 1500 Euro und der dritte mit 1000 Euro dotiert. weiterlesen


Wahlurne
Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Wahlpräsentation zur Bekanntgabe der Wahlergebnisse geben. Diese findet am 26. September 2021 ab ca. 17:45 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Es wird vorher kontrolliert, ob die Person getestet, geimpft oder genesen ist, deshalb bitte an den entsprechenden Nachweis denken. Die Ergebnisse können aber auch im Internet unter https://wahlen.votemanager.de verfolgt werden. weiterlesen


corona-5903129_640
Die ohnehin kontinuierlich geringer werdende Nachfrage nach Corona-Schnelltests wird sich wohl mit dem Beginn der Kostenpflichtigkeit ab dem 11. Oktober noch deutlich weiter reduzieren, so dass das Deutsche Rote Kreuz mit Ablauf des 10. Oktober die Testzentren im Kreis Coesfeld, damit auch in Billerbeck, schließen wird. weiterlesen


Feld
Der Boden ist ein wichtiges, aber oft vernachlässigktes Element im Klimasystem. Daher möchte der Landwirtschaftliche Ortsverein mit einer Einladung aufs Feld den Blick gezielt nach unten richten. weiterlesen


Klimaschutzkonzept
Billerbeck bekommt ein Klimaschutzkonzept! Damit dies nur ein Konzept für, sondern auch aus Billerbeck wird, laden die Bürgermeisterin Marion Dirks und die Klimaschutzmanagerin Rebecca Hilmer alle Interessierten zur Auftaktveranstaltung am 21. September ein. weiterlesen


DRK-Kita Berkelbande
"Von klein auf Bildung" heißt das Programm der GELSENWASSER-Stiftung, mit dem jetzt das Projekt "Rund ums Wasser - was lebt in unserer Berkel?" der Kita Berkelbande gefördert wird. weiterlesen


Biene
Insekten sind ein wichtiges Werkzeug der Natur, sie bestäuben Pflanzen und sorgen so für reiche Ernten. Vermehrt wird über ihren Rückgang und das Insektensterben berichtet, das eine Gefahr für unsere Natur, so wie wir sie kennen, darstellt. Daher wird es immer wichtiger, die heimischen Insekten durch gezielte Gestaltung von Gärten zu unterstützen. weiterlesen


Windrad
Erneuerbare Energien werden immer wichtiger für die Energiewelt von morgen. Um nicht nur einfach über Windenergie zu berichten, werden Interssierte eingeladen, sich vor Ort eine Windenergieanlage aus der Nähe ansehen zu können. weiterlesen


Akelei
Im April 2021 musste die 2. Billerbecker Staudenbörse aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Am Freitag, 1. Oktober 2021, startet der zweite Anlauf; in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr können Stauden aus dem heimischen Garten zum Tausch oder Verkauf angeboten werden. weiterlesen


Symbolbild Hundesteuer
Wie alle Städte und Gemeinden in NRW erhebt auch die Stadt Billerbeck eine Hundesteuer. Leider kommt es auch in Billerbeck oftmals vor, dass Hundehalter ihre Tiere nicht anmelden, um Hundesteuer zu sparen. weiterlesen


Postkarte Kolvenburg
Zum Start der Stadtführungs-App "Gans Billerbeck" ruft die Stadt Billerbeck jetzt bis zum 31.10.2021 einen Fotowettbewerb aus. Unter dem Motto „Liebe Grüße aus Billerbeck“ können die Nutzer ihre digitale Postkarte, die mit der Vorlage aus der App erstellt wurde, ab sofort per E-Mail an die Stadt Billerbeck schicken (E-Mail-Adresse: gans@billerbeck.de). weiterlesen


Blaues Band
Immer wieder flatterten in der Vergangenheit Anfragen zu städtischen Obstbäumen ins Rathaus, jetzt flattern die blauen Bänder an den Obstbäumen - und kennzeichnen damit die Obstbäume, die abgeerntet werden dürfen. weiterlesen