Wenn die Schulter schmerzt... - Vortrag am 27. September in der Alten Landwirtschaftsschule

Veröffentlicht am: 16.09.2022
Dr. Dirk Sven Jakob© VHS Coesfeld
Die Schulter ist bemerkenswert – bietet sie doch als Gelenk den größten Bewegungsumfang. Doch dadurch ist sie nicht besonders stabil – und somit anfällig für Verschleiß und Verletzungen. Viele Menschen leiden deshalb unter Schulterschmerzen. Für sie ist ein Vortrag interessant, den die Christophorus Kliniken gemeinsam mit der VHS nun in Billerbeck anbieten.

Dr. Dirk Sven Jakob, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, informiert unter dem Motto „Wenn die Schulter schmerzt – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten“. Der Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Rheumatologie, Sportmedizin und Chirotherapie, stellt in seinem Vortrag die häufigsten Erkrankungen im Bereich des Schultergelenks vor, z. B. die „Kalkschulter“, Risse der Rotatorenmanschette und das Impingementsyndrom. Anschließend berichtet er über die verschiedenen Behandlungsformen und die neuen Entwicklungen in der Schulterprothetik. Im Anschluss an den Vortrag ist Gelegenheit für die Besucherinnen und Besucher, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 27. September 2022 um 19:00 Uhr in der Alten Landwirtschaftsschule, Darfelder Straße 10, 48727 Billerbeck statt. Das Tragen einer medizinische Maske wird empfohlen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS Coesfeld unter Tel. 02541 94810 oder per E-Mail unter vhs@coesfeld.de