Fingerabdruck wird Pflicht

Veröffentlicht am: 20.07.2021
Schon seit mehreren Jahren ist das Speichern der Fingerabdrücke im Reisepass Pflicht. Nun gilt diese Verpflichtung ab dem 1. August 2021 ebenfalls für Personalausweise. Ziel ist es, das sicherheitstechnische Niveau des Dokuments mittels neuer bzw. verbesserter Sicherheitsmerkmale EU-weit zu erhöhen.
Die Fingerabdrücke werden im Chip des Personalausweises gespeichert.
Personalauweise, die noch keinen Fingerabdruck gespeichert haben, behalten ihre Gültigkeit.