Willkommen im neuen Zuhause! - Feuerwehr Billerbeck bezieht neues Quartier

Veröffentlicht am: 12.01.2022
Nach knapp 2 Jahren Bauzeit hat die Feuerwehr Billerbeck jetzt das neue Gerätehaus am Friethöfer Kamp bezogen. Am 8.1.2022 zogen die Kameraden in kleinen Gruppen coronakonform den Umzug von der Mühlenstraße an die neue Adresse durch.

Feuerwehr vor neuem Gebäude© Stadt Billerbeck Die Kameradinnen und kameraden freuen sich über eine große ruhige Funkzentrale für die Einsatzleitung, Spinde und Umkleiden nach Geschlechtern getrennt, eine weite Fahrzeughalle, Schulungsräume, einen Übungsturm und angemessene Aufenthaltsräume.

Eigentlich wollten die Feuerwehrkameraden  mit Blasmusik in einem großen Umzug von der Mühlenstraße zum Friethöfer Kamp ziehen. Das war nun Corona-bedingt nicht möglich. Jetzt plant die Wehrleitung für dfas Frühjahr 2022 einen Tag der offenen Tür, bei dem dann alle großen und kleinen Billerbecker sich endlich selbst ein Bild vom neuen Quartier der Feuwerwehr machen können.

Feuerwehr Fahrzeughalle innen© Stadt Billerbeck