Aussetzen der OGS-Beiträge im Januar 2021

Veröffentlicht am: 12.01.2021
Mit Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 05.01.2021 wurde der bundesweite Lockdown bis zum 31.01.2021 verlängert.
Seit dem 11.01.2021 läuft in der Offenen Ganztagsschule wieder ein eingeschränkter Pandemiebetrieb. Um Eltern in der Corona-Krise zu entlasten, hat sich die Landesregierung mit den Kommunen darauf verständigt, für den Monat Januar 2021 die Beiträge für die Offene Ganztagsschule im Primarbereich auszusetzen.
Die Stadt Billerbeck folgt dem Vorschlag der Landesregierung, wobei das Land NRW die Hälfte der Einnahmeausfälle an die Stadt Billerbeck zurückerstattet.
Die Stadt Billerbeck stoppt den Einzug der Elternbeiträge bei erteilter Einzugsermächtigung für Januar 2021. Die Eltern, die per (Dauer-)Überweisung selbst zahlen, veranlassen bitte das Aussetzen der Zahlung für Januar 2021! Überzahlungen werden ohne Aufforderung erstattet.